Der EurojackpotErfüllen Sie sich Ihre Träume

Gewinnen Sie 57 MIO in...

574630

Eurojackpot spielen

Alles über EuroJackpot

Wie spielt man EuroJackpot?

Zunächst kreuzen Sie auf den EuroJackpot Spielschein 5 Zahlen zwischen 1 und 50 an. Anschließend wählen Sie in einem weiteren Feld noch 2 "Eurozahlen" zwischen 1 und 10 aus. Die Spielteilnahme kostet Sie 2 Euro pro ausgefülltem Spielfeld. Je mehr Ihrer getippten Zahlen mit den Gewinnzahlen übereinstimmen, desto höher fällt Ihre Gewinnsumme aus. Insgesamt gibt es neben dem Jackpot 11 weitere Gewinnklassen.

 

Nur für kurze Zeit

Unser Partner Tipp24.com schenkt allen Neukunden 6 Felder EuroJackpot für nur 2,50€!

Gutschein nutzen

testest44

Was können Sie gewinnen?

Der minimale Jackpot in jeder Ziehung liegt bei 10 Millionen Euro. Sollte der Jackpot nicht geknackt werden, steigt die Gewinnsumme weiter an bis die maximale Jackpothöhe von 90.000.000 Euro erreicht ist. Sollte beim Erreichen dieser Obergrenze kein Gewinner in der ersten Gewinnklasse ermittelt werden, bleibt die Gewinnsumme im Jackpot bis ein Spielteilnehmer die richtigen Gewinnzahlen getippt hat.

testest

Wann werden die Gewinnzahlen gezogen?

Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt jeden Freitag um 21:00 Uhr deutscher Zeit in Finnlands Hauptstadt Helsinki. Ab ca. 23 Uhr finden Sie die Gewinnzahlen des EuroJackpot im Internet veröffentlicht. Jede Ziehung wird aufgezeichnet und ist anschließend online ebenfalls einsehbar.

mydream

Wie hoch sind die Gewinnchancen?

Die Gewinnchancen beim EuroJackpot sind im Vergleich deutlich höher als beispielsweise bei den Euro Millions. Die Wahrscheinlichkeit den EuroJackpot zu gewinnen liegt bei 1: 95.344.200 – Zum Vergleich: Beim beliebten deutschen Lotto „6 aus 49“ liegt die Wahrscheinlichkeit bei
1: 139.838.160 und der Jackpot ist dabei nicht annähernd so hoch.

Lotterie Gewinnchance Größtmöglicher Gewinn Preis pro Feld
EuroJackpot 1: 95.344.200 90 Mio. Euro 2,50 Euro
Euro Millions 1: 139.838.160 190 Mio. Euro 3,00 Euro
Lotto 6 aus 49 1: 139.838.160 45 Mio. Euro (bisher) 1,50 Euro